Vereinsleben

Musikerfahrt

2017

Die Trunstadter Musikanten besuchten Frankfurt am Main und den Rhein

 

Am Freitag, den 06.10.2017, brachen wir mit aktiven und passiven Mitgliedern sowie Gönnern des Vereins zur 13. Musikerfahrt auf. Das Ziel der diesjährigen Musikerfahrt war Frankfurt am Main. Nach der Ankunft am Reiseziel erwartete uns eine Stadtrundfahrt, welche zu Fuß und mit dem Bus bestritten wurde. Im Anschluss hatte jeder persönlich Zeit, Frankfurt auf eigene Faust zu erkunden. Am frühen Abend bezogen wir die Zimmer im 4-Sterne-Hotel „Royal-Leonardo“ mit Ausblick auf die Frankfurter Skyline. Der erste Abend endete mit einem gemeinsamen Abendessen in einer typischen Eppelwoi-Kneipe im Stadtteil Sachsenhausen.


Am zweiten Tag begab sich die Reisegruppe mit dem Bus nach Eltville am Rhein. Von dort fuhren wir mit einem Fahrgastschiff bis St. Goarshausen. Auf dem Weg dorthin bestaunten wir das Rhein-Gebirge, unzählige Burgen sowie die Loreley. Nach der ca. dreistündigen Schifffahrt brachte uns unser Bus zu einem idyllischen Weingut, wo wir an einer Weinprobe teilnahmen. Danach besichtigten wir das Niederwald-Denkmal. Nach den traditionellen Gruppenbildern fuhren wir zum Abendessen nach Rüdesheim und danach zurück in unser Hotel.


Am letzten Ausflugstag fuhren wir zur höchsten Aussichtsplattform in Frankfurt am Main. Nachdem alle die atemberaubende Aussicht vom MainTower genossen haben, brachen wir zu einem Bummel durch den berühmten Frankfurter Palmengarten auf. Anschließend ging es zum letzten Reiseziel der diesjährigen Musikerfahrt in Miltenberg. Dort hatten wir erneut Zeit für Kaffee und Kuchen sowie eine kleine Besichtigung. Das abschließende Abendessen nahmen wir in Altenschönbach zu uns und kamen um ca. 20:45 Uhr zufrieden und glücklich in Trunstadt an.

Auch der 13. Ausflug hat durch das abwechslungsreiche Programm die Erwartungen aller voll erfüllt. Alle Beteiligten freuen sich bereits jetzt auf die nächste Musikerfahrt im kommenden Jahr.

Eure Trunstadter Musikanten!

100% Livemusik | Stimmung und Show aus Franken!

Frohe Ostern

  2017

Auf Bildern unserer Auftritte haben sich Osterhasen, Ostereier und vieles mehr versteck! :-)

 

Wir Trunstadter Musikanten wünschen allen unseren Freunden, Fans und Gönnern schöne Osterfeiertage!

Viel Erholung und schöne Stunden im Kreise eurer Lieben wünschen,

 

Eure Trunstadter Musikanten!

100% Livemusik | Stimmung und Show aus Franken!

Jahres-wechsel

2016-2017

Wir Trunstadter Musikanten wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest!

Ein paar erholsame Feiertage und für das kommende Jahr 2017 viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit!

Allen Mitgliedern, Fans, Freunden und Gönnern möchten wir nochmals für das vergangene Jahr nochmals danken.

 

Wir freuen uns auf eine harmonische Zusammenarbeit im kommenden Jahr!

Eure (winterlichen) Trunstadter Musikanten!

100% Livemusik | Stimmung und Show aus Franken!

Kirchen-konzert

2016

Auch 2016 bestritten wir unser gemeinsames Kirchenkonzert mit der Singgemeinschaft Trunstadt.

Wir bedanken uns bei Hermann Kirchner für die Bereitstellung der Aufnahmen.

Herzlich möchten wir uns bei allen bedanken, die bei dem Konzert mitgewirkt haben.

 

Musikalisch zum Erfolg beigetragen haben u.a. der "Wohnzimmerchor aus Priesendorf", Manuela Kürschner und die "Flames of Gospel" aus Bamberg.

Eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit wünschen euch

Eure Trunstadter Musikanten!

100% Livemusik | Stimmung und Show aus Franken!

Musikerfahrt

2016

Trunstadter Musikanten auf dem Weg nach München und das Alpenvorland mit

Garmisch-Partenkirchen
 

Am Freitag, den 07.10.2016, brachen wir mit Freunden und Fans zur 12. Musikerfahrt auf. Das erste Ziel unserer Reise war die Münchner Allianz-Arena. Im Anschluss hatten wir Zeit, die Münchener Innenstadt zu erkunden. Danach setzte die Reisegruppe ihre Fahrt nach Garmisch-Partenkirchen fort. Nach dem Bezug der Zimmer und der Einnahme eines leckeren Buffets wurden die Stadt sowie gemütliche Lokalitäten unter die Lupe genommen.


Am zweiten Tag stand eine Reise zur Zugspitze, welcher zum höchsten Berg Deutschlands zählt, auf dem Plan.  Warm eingepackt kam die Gruppe heuer das erste Mal mit Schnee in Berührung.  Die Eibsee-Seilbahn brachte alle Reisenden sicher zurück ins Tal, wo wir unsere Reise mit dem Bus fortsetzten. Angekommen beim Kloster Ettal führten uns Mönche durch die Klosterdestillerie sowie die Basilika. Das Abendessen haben wir im Klosterbräu Ettal zu uns genommen. Nach Rückfahrt zum Hotel wurde der Abend unterschiedlich beendet. Einige taten noch etwas für die Gesundheit und schwammen ein paar Bahnen im Schwimmbad des Hotels, andere schauten sich das Spiel der Nationalmannschaft in der Hotelbar bei Wein oder Bier an. Andere machten die Innenstadt Garmischs erneut unsicher.


Am letzten Ausflugstag besichtigten wir die große Olympiasprungschanze und die  Partnachklamm. Nach selbstständiger Erkundungstour brachte uns unser treuer Busfahrer Hans zur „Königlichen Villa“ Schloss Linderhof, welches vom Bayerischen König Ludwig II errichtet wurde. Nach dem letzten Abendessen in Greding kam die 52-köpfige Reisegruppe um 21:30 Uhr zufrieden und angeheitert in Trunstadt an. Es war für alle ein gelungener Ausflug, weshalb sich die aktiven Musiker und Freunde des Vereins schon heute auf die Fahrt im nächsten Jahr freuen.

Eure Trunstadter Musikanten!

100% Livemusik | Stimmung und Show aus Franken!

Buchungskontakt

Trunstadter Musikanten

Cent-Hoheneich-Str. 20

96191 Trunstadt

09503/4416
(Peter Winkler)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Zirr